3.4. Repositionierung

Weil nichts bleibt, wie es ist.

Repositionierung als Mittel der Wahl, wenn sich der Markt oder Ihr Unternehmen verändert

Nichts ist so beständig wie der Wandel

Bschäftigt Sie eine der folgenden Fragen?

  • Sie stellen fest, dass Ihre Marke an Attraktivität verloren hat und Sie mit Ihrer bisherigen Positionierung austauschbar geworden sind? 
  • Neue Wettbewerber verändern den Markt? 
  • Ihr Unternehmen hat eine Unternehmensübernahme oder eine Fusion hinter sich? 
  • Mit der Unternehmensnachfolge soll auch eine Modernisierung einhergehen? 
  • Ihr Geschäftsmodell hat sich - wie bei vielen Unternehmen - in den letzten Jahren verändert? 

In all diesen Fällen lohnt es sich, Ihre Positionierung zu prüfen und neu zu justieren.

Mit der Entwicklung zur Wissensgesellschaft wird Know-How und Kommunikation immer wichtiger. Deshalb macht es Sinn, Ihre Marke und Ihr Marketing in diesem Sinne zu entwickeln. Damit Ihre Positionierung wieder im Einklang mit Ihren Produkten und Dienstleistungen und mit Ihrer Unternehmenskultur steht. 

Es lohnt sich, über Jahre gewachsenen Leistungen, Stärken und Werte neu zu betrachten und zuzuspitzen.

Nehmen Sie Ihre Werte unter die Lupe und kommunizieren Sie diese klar. Mit dieser Markenstrategie werden Sie gegenüber Nachahmern immer im Vorteil sein.

Nutzen Sie unsere Erfahrung, entdecken Sie Ihre Markenwerte neu und repositionieren Sie sich erfolgreich! 

Ich berate Sie gern!

Daniel Bischoff
Creative Director

bischoff@short-cuts.de
030 253912-10