3.7. Kundennutzen

Wer Nutzen stiftet, überzeugt.

Zeigen Sie, wie die Bedürfnisse und Interessen Ihrer Zielgruppe mit Ihrem Angebot und Ihren Werte korrespondieren!

Wie aus Ihren Werten ein wertvolles Warum werden kann.

Wissen Sie, was die Bedürfnisse Ihrer Kunden sind? Ist Ihnen klar, für welche Probleme Ihrer Kunden Sie Lösungen liefern?

Vermitteln Sie Ihren (potentiellen) Kunden bereits klar genug, welchen Nutzen Sie mir Ihrem Angebot stiften? 

Für viele Unternehmen ist es anfangs ungewohnt, derart stark in die Perspektive Ihrer Kunden zu gehen. Wir versprechen Ihnen: Es lohnt sich!
Zwei Methoden können wir besonders empfehlen:

  • Eine qualitative Kundenbefragung liefert Ihnen wertvolles Feedback aus erster Hand. 
  • Die Denkweise des Design Thinking, insbesondere die Arbeit mit Personas, hilft Ihnen zu erkennen, wie Ihre Kunden ticken, wo diese ansprechbar sind und womit Sie Ihre Kunden überzeugen können. 

Damit Sie emanzipierte Verbraucher überzeugen, brauchen Sie Klarheit darüber, wie die Werte Ihres Unternehmens mit den Interessen und Bedürfnissen Ihrer Zielgruppen korrespondieren und dies auch vermitteln.

Diese Positionierung über die Werte macht den Kundennutzen sichtbar und Ihr Angebot unverwechselbar. 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie aufgeklärten Kunden substanzielle und wert-volle Argumente für die Kaufentscheidung liefern.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie das klassische Wer (wir sind) und Was (wir machen) in ein werteorientiertes Warum (wir es machen) überführen. Wir positionieren Sie im Wettbewerb wertebasiert und ordnen Ihre Zielgruppen typologisch.

So gelingt Kommunikation. Weil Werte, Haltungen und Ansprüche zueinander passen. 

Der von Produkten, Features und Informationen überforderte Verbraucher sehnt sich heute nach einer überzeugenden weil authentischen Ansprache.
Wie Sie diese Sehnsucht nutzen können, zeigen wir Ihnen gerne! 

Ich berate Sie gern!

Daniel Bischoff
Creative Director

bischoff@short-cuts.de
030 253912-10