Unternehmenskultur im Wandel

"Wir haben in der Vergangenheit viel Know-how gewonnen. Aber wir haben das Know-why verloren."

"DIE STILLE REVOLUTION - Der Kinofilm zum Kulturwandel in der Arbeitswelt“ zeigt am Beispiel des Unternehmens Upstalsboom wie der Wandel vom Ressourcenverbrauch zur Potentialentfaltung gelingen kann und damit die Zukunftfähigkeit von Unternehmen gesichert wird. 

Woher nehmen wir den Mut für die anstehenden radikalen Veränderungen in Unternehmen und wo bleibt der Mensch dabei? „Die Stille Revolution“ – der neue Film von Regisseur Kristian Gründling nach einer Vision von Bodo Janssen gibt Antworten auf diese Fragen und tiefe Einblicke in eine Reise, die zukunftsorientierte Unternehmen nun nach und nach antreten, um ihre Unternehmenskultur für die kommenden Herausforderungen fit zu machen. 

Der Film zeigt am Beispiel des Anbieters für Hotels und Ferienwohnungen die Ergebnisse eines spektakulären Wandels der Unternehmenskultur, die das Potential haben, unser gewohntes Bild von Arbeit, Unternehmen und Wirtschaft nachhaltig zu verändern. 

Worin liegt der eigentliche Sinn unternehmerischen Handelns? Welche Rolle spielt der Mensch in der heutigen Unternehmenskultur? Ein Film, der Mut macht und Impulse gibt, um selbst im eigenen Unternehmen und in der eigenen Unternehmenskultur etwas zu verändern.

Zu Wort kommen: 
Prof. Dr. Gerald Hüther- Neurobiologe
Werner Tiki Küstenmacher- simplify Methode
Pater Anselm Grün- Autor "Führen mit Werten"
Thomas Sattelberger- Personalvorstand a.D. Telekom
Rainer Voss- Investmentbanker a.D.
Sebastian Purps- RAINMAKER&SUN
Oliver Haas- Begründer "Corporate Happiness"
Ulrich Klotz- Expertengruppe „Zukunft der Arbeit“ beim Bundeskanzleramt
Hans Eichel- Finanzminister a.D. 
Wolfgang Clement- Wirtschaftsminister a.D. 
Wolf Lotter- Mitbegründer brandeins
Dr.Dr. Cay von Fournier- SchmidtColleg Seminare
Verena Neuse- Führungskräftetraining
Prof. Brink- Universität Bayreuth, Lehrstuhl "philosophy and economics"
Prof. Fuchs- Universität Bayreuth, Lehrstuhl "philosophy and economics"
viele Upstalsboomer 
und viele andere

Am 12. Februar wird der Film exklusiv vor offiziellem Kinostart im AXICA Kongress- und Tagungszentrum gezeigt. Tickets gibt es bei Eventbrite.

Offizieller Filmstart am 22. März 2018, aktuelle Kino-Termine sind hier zu finden

Für Unternehmen besteht außerdem die Möglichkeit, den Film exclusiv zu zeigen. Alle Informationen dazu finden sich hier